Cloudian Objektspeicher ist für VMware Tanzu Kubernetes Grid (TKG) zertifiziert

München, Starnberg, 05. Jan. 2022 - Speichertechnologien, um Komponenten & Plattformen wie Kubernetes, Serverless Computing oder Mikroservices zu unterstützen..

Zur Ankündigung: Cloudian hat die VMware Tanzu Kubernetes Grid (TKG) Zertifizierung seines Objektspeichers HyperStore® bekannt gegeben. Tanzu Kubernetes Grid ist ein Multi-Cloud-Kubernetes-Footprint, der sowohl On-Premises in VMware vSphere als auch in der Public Cloud auf Amazon EC2 oder Microsoft Azure ausgeführt werden kann. Die aktuelle Zertifizierung bietet persistenten Speicher für Cloud-native Anwendungen, On-Premises oder in der Public Cloud - verfügbar im VMware Marketplace. (1) Mit Hilfe der Integration der Datenspeicher-Lösung in VMware Tanzu Greenplum kann die Erstellung und Einsatz fortschrittlicher Analysemodelle für komplexe Unternehmensanwendungen auch in großem Umfang unterstützt werden.

Cloud-native Anwendungen benötigen Cloud-nativen Speicher

Unternehmen stellen zunehmend Cloud-native Anwendungen On-Premises bereit, um gesetzliche und regulatorische Anforderungen zu erfüllen. Zudem wollen sie die hohen Kosten und die Komplexität, die bei der Verschiebung großer Produktions-Workloads in die Cloud anfällt, vermeiden. Anwendungen dieser Art erfordern eine moderne Speichertechnologie-Grundlage, die für diese Umgebungen wichtige Komponenten und Technologien, wie Kubernetes, Serverless Computing und Microservices, vollständig unterstützt.

Im Gegensatz zu traditionellen Speicherlösungen kann diese Lösung für Kunden von VMware TKG eine hoch skalierbare, sicherere und kostenoptimiertre Enterprise-Storage-Plattform mit der für Cloud-native Anwendungen erforderlichen Agilität bei vereinfachter Verwaltung bereitstellen. Zu den wichtigsten Funktionen für VMware TKG zählen:

  • Native S3-Kompatibilität, die Anwendungs-Portabilität in On-Premise- und Public-Cloud-Umgebungen ermöglicht.

  • Einfache REST-API für umfassenden Zugriff auf die Speicherverwaltung auf Management-Ebene

  • Mandantenfähigkeit für sicheren, selbstverwalteten Speicher innerhalb einer Plattform.

  • Multi-Cloud-Unterstützung mit einfachem Single-Namespace, einschließlich einer Out-Of-The-Box-Integration mit AWS, GCP und Azure, bei der die Daten in ihrem nativen Format erhalten bleiben.

  • Sicherheit auf Enterprise-Niveau, einschließlich der Funktion, Daten zum Schutz vor Ransomware unveränderbar machen zu können, Verschlüsselung von Daten während der Übertragung und im Ruhezustand, integrierte Firewall, RBAC/IAM- und SAML-Zugriffskontrollen sowie Zertifizierung gemäß den strengsten gesetzlichen Anforderungen, wie Common Criteria, FIPS, NIST 800-88, IDW PS 880 und OR §§ 957ff.

  • Kosteneinsparungen durch die Konsolidierung traditioneller und moderner Workloads auf derselben Plattform, wodurch Silos aufgebrochen und geteilte Skills und Coachings genutzt werden können.


Abb.: VMware Tanzu Greenplum | Cloudian HyperStore-Lösung (Bildquelle: Cloudian).


Anmerkung: "Die Anwendungsfälle für analytische Verfahren haben sich in praktisch allen Branchen und Themenbereichen deutlich ausgeweitet - überall dort, wo es Daten gibt. Gleichzeitig haben die Analysedatensätze einen enormen Umfang angenommen. Mit dem steigenden Datenvolumen wächst auch die Vielfalt der Datentypen, darunter traditionelle Unternehmens-DB-Daten, Protokoll- und Sicherheitsdaten sowie Web-, Mobil- und Clickstream-Daten. Hinzu kommen Video- und Sprachdaten, IOT-Daten sowie JSON-, XML-Geo- und Grafikdaten und andere Datentypen. Der Schlüssel zu dieser Lösung ist eine Datenspeicherung, die verschiedenste Datentypen aufnehmen kann, die Möglichkeit der Erweiterung auf Petabyte-Größe, je nach Anwendungsfall und betrieblichen Anforderungen, sowie die Unterstützung von Multiclustern, Multi-Cloud und geoverteilten Architekturen." (Quelle: Cloudian). Link > Cloudian-Integrationen mit VMware: https://cloudian.com/vmware/

Kommentar Ajay Patel, Senior Vice President und General Manager für Modern Applications & Management Business Group bei VMware: „Da Unternehmen verstärkt die unterschiedlichsten Anwendungen sowohl in Public als auch in Private Clouds einsetzen, wollen sie ein konsistentes Betriebsmodell. Durch die native S3-Kompatibilität, seine Skalierbarkeit im Exabyte-Bereich und die robuste Sicherheit bietet Cloudian HyperStore Object Storage eine starke moderne Speichergrundlage für unsere Tanzu Kubernetes Grid-Kunden.“

(1) Quelle / Link > Cloudian Storage für TKG-Umgebungen ist laut Anbieter ab sofort bei Cloudian-/Resell-Partnern sowie über den VMware Marketplace erhältlich.


Querverweis: