Big Data

Flash- oder Festplatten für KI-Projekte? Technologisch und wirtschaftlich bestimmende Faktoren

Starnberg, 18. Juli 2024 - Blogpost: Workloads mit zufälliger Leseleistung bei geringer Warteschlangen-Tiefe sind für SSDs aus Performance-Sicht nicht unproblematisch...

T-Systems investiert weiter in IBM Z Infrastruktur. Großrechner und KI für kritische Anwendungen

Ehningen, Starnberg, 18. Juli 2024 - Automatisierung und Künstliche Intelligenz (KI) sollen den Betrieb effizienter machen; neue Hybrid Cloud Services mit Mainframe-Technologie…

RWTH Aachen mit Hitachi Vantara Kooperation für 56 Petabyte Object Storage als Backupziel

Dreieich/Aachen, Starnberg, 17. Juli 2024 - Neue digitale Infrastruktur konsolidiert 7.000 Systeme von 42 staatl. Universitäten, Hochschulen und Backup-Recovery Prozesse...

StorMagic SvHCI: neue Dual-Server HCI-Software für Edge-Computing und kleinere Umgebungen

Bristol (UK), Starnberg, 16. Juni 2024 - Gegenüber VMware (vSAN HCI) deutliche Einsparungen erzielen; leichtgewichtige Softwarelösung mit Funktionen zur Hochverfügbarkeit…

NetApp kündigt Funktionen zur Optimierung von Workloads für GenAI, AWS und VMware an

Aschheim b. München, Starnberg, 15. Juli 2024 - Bereitstellungszeiten, Kosten, Leistung und Schutz von Ressourcen für geschäftskritische Workloads und Daten verbessern…

KI und Energieverbrauch: HPE & Danfoss bieten Container-Rechenzentren mit Abwärmenutzung

Böblingen, Starnberg, 12. Juli 2024 - Neue HPE IT Sustainability Services – Data Center Heat Recovery; Container-Rechenzentren mit Modulen zur Wärmerückgewinnung…

Verteilte Cloud-Objektspeicherung und KI: Storj übernimmt Hochleistungs-GPU-Anbieter Valdi

Los Angeles, Starnberg, 10. Juli 2024 - KI-Innovationen zu wettbewerbsfähigen Preisen im großen Maßstab mit integrierten Cloud-Speicher- und GPU-Lösungen beschleunigen…

Synergien zwischen künstlicher Intelligenz und Datenmanagement

München, Starnberg, 09. Juli 2024 - Denodo integriert NVIDIA NIM Inferenz-Microservices in seine Plattform, um eigene KI-Funktionen auszubauen; wo liegen die Vorteile?

Management unstrukturierter Daten: APARAVI mit neuem KI-Modul und as-a-Service-Plattform

München, Starnberg, 08. Juli 2024 - KI-Modul mit Semantic-Search sowie modulare „as-a-Service“-Plattform für Data Intelligence & Automation; neuer Connector für Relativity…

Unstrukturierte Unternehmensdaten mit Datadobi StorageMAP 7.0 analysieren und verwalten

Leuven (Belgien), Starnberg, 05. Juli 2024 - Update: WORM-Migrationen von IBM COS und Hitachi HCP Object zu allen S3-Systemen, die S3 Object Lock API unterstützen...