Anwenderberichte

Einladung

Fujitsu ETERNUS CS8000 Neue Version zur Konsolidierung komplexer Backup-Umgebungen

München, Starnberg, 15. Mai 2018 - Plattform lässt sich von 14 Terabyte (TB) auf über 60 Petabyte (PB) skalieren; Datendurchsatz steigt von 8 TB auf bis zu 150 TB pro Stunde...

Lufthansa Technik AG nutzt Hybride Cloud Technologien von Red Hat und Microsoft

München, Starnberg, 08. Mai 2018 - Red Hat Container- und Hybrid Cloud-Elemente mit Microsoft Azure als Grundlage für neue Application Services von Lufthansa Technik...

Unicode und SAP – Städtische Werke Magdeburg kombinieren Umstellung in einem Projekt

Dresden/Ehningen, Starnberg, 26. April 2018 - IBM Partner SVA realisiert SAP HANA Datenbankmigration inklusive Unicode-Umstellung; Downtime der IT wurde gesenkt...

Softwaredefinierte Infrastrukturlösungen von SUSE bei ZF Friedrichshafen

Nürnberg, Starnberg, 13. April 2018 - Entwicklungsumgebungen bei ZF in Minuten wie bisher in Tagen erstellen; Self-Service-Angebote und automatisiertes Provisioning...

Hochverfügbarkeit und Langzeitspeicher für die Weltraumforschung in einer Infrastruktur

Unterföhring, Starnberg, 12. April 2018 - Jena-Optronik nutzt DataCore SANsymphony BULK als Archiv; einheitliches und zentrales Management der Speicherumgebung...

Führender schwedischer Digitalanbieter Com Hem arbeitet mit Scality RING Objektspeicher

London (UK), Starnberg, 12. April 2018 - Kontinuierliche Verfügbarkeit in der Content-Auslieferung auf Basis von robustem, stets verfügbarem (software-defined) Storage...

Hochverfügbarkeit und transparenter Failover bei der DC Bank AG

Wien/München, Starnberg, 09. April 2018 - Fujitsu ETERNUS Cluster vereinfacht Handling beim Failover und erleichtert regelmäßige Disaster-Recovery Tests...

Continentale überwacht Enterprise Applikationen mit Consol-Lösung Sakuli

München, Starnberg, 06. April 2018 - Funktionsbeeinträchtigungen oder Performanceveränderungen bei Unternehmens-Anwendungen frühzeitig erkennen...

WEBINAR: 11.04.2018 um 11:00 UHR ANWENDERBERICHT: CONTAINERISIERUNG VON FACHVERFAHREN IM ÖFFENTLICHEN SEKTOR

03. April 2018 - Seit vergangenem Jahr betreibt das IT Datenzentrum Berlin (ITDZ) die auf Industriestandards Docker und Kubernetes basierende Enterprise-Grade Container Platform Red Hat OpenShift. Damit werden die reibungslose Entwicklung, Implementierung und Verwaltung vorhandener und Container-basierter Applikationen in physikalischen, virtuellen und Cloud-Umgebungen unterstützt.