In-Memory-Computing

Leistungsstärkster Supercomputer Deutschlands im Forschungszentrum Jülich geplant

Paris / München, Starnberg, 22. Jan. 2018 - Vorgesehen sind zehn Atos BullSequana X1000-Zellen mit Heißwasser-Kühlung für die ganzjährig freie Kühlung...

Eni startet weltweit schnellsten Supercomputer für den industriellen Einsatz

San Donato Milanese (Italy), Starnberg, 19. Jan. 2018 - Eni stellt neuen Supercomputer HPC4 auf Basis von HPE-Technologie im Green Data Center in Ferrera Erbognone vor...

Cloud vs. Klimawandel: Mit cloudbasierten Datenanalysen Naturkatastrophen begegnen

München, Starnberg, 17. Jan. 2018 - Münchner Rückversicherer setzt auf In-Memory Analytics mit Microsoft Azure; Datenmenge hat sich seit 2008 vertausendfacht...

Big Data mit SAP Vora auf Red Hat OpenShift Container Platform verfügbar

München, Starnberg, 21. Nov. 2017 - Kombination aus Enterprise-Grade Kubernetes und In-Memory Data Analysis unterstützt beim Aufbau integrierter Big Data-Umgebungen...

Neue skalierbare In-Memory-Datenbankplattform Terracotta DB der Software AG vorgestellt

Darmstadt, Starnberg, 06. Nov. 2017 - Berechenbare Latenz unabhängig von der Datenbankgröße; lineare Skalierbarkeit bietet analytische Rechenleistung ohne Umwege...

IT-Powermanagement: Zentrale Aspekte für einen effizienten und sicheren Rechenzentrums-Betrieb

München, Starnberg, 06. Sept. 2017 - Virtualisierung, Softwaredefinierte Datacenter und die Stromversorgung: Hinweise vom Energiemanagement-Experten „Eaton“...

Automatisierte Speicherinfrastruktur für SAP HANA bei der Siemens AG

München, Starnberg, 14. Aug. 2017 - Fujitsu Storage ETERNUS bei Siemens AG GS IT. Automatisierte Provisionierung der Speicher-Infrastruktur mit Snapshots- und Cloning...

Kärcher realisiert SAP Business Warehouse mit SAP HANA aus der DXC Cloud

Böblingen, Starnberg, 12. Juli 2017 - Schwäbischer Weltmarktführer für Reinigungstechnik verwirklicht Real-time Data Analytics für Zukunftsanalysen aus der DXC Cloud...

Analyse zum ökonomischen Effekt von Künstlicher Intelligenz (KI)

München, Starnberg, 10. Juli 2017 - Integration von KI in CRM-Lösungen soll bis 2021 weltweit für 1,1 Billionen US-Dollar Umsatz sorgen; Deutschland KI-Vorreiter in Europa...