Weblogs

Blog: Kennzahlen zum unterbrechungsfreien Zugriff auf Unternehmensanwendungen

Starnberg, 18. Aug. 2016 - RPO und RTO als Parameter zur Planung eines kontinuierlichen Geschäftsbetriebes aus Sicht der IT-Organisation...

Blog: Geänderte Anforderungen an Speichernetze auf Grund von Industrie 4.0 und Virtualisierung

Starnberg, 18. Juli 2016 - Wie neue Technologien und gestiegene geschäftliche Anforderungen beginnen, das Storage Networking im Rechenzentrum verändern...

Datacenter Blog: Virtualisierung und scale-out All Flash Storage

Starnberg, 2. Juni 2016 - Robuste Storage-Services, QoS und Business Continuity sind so wichtig wie die skalierbare I/O-Performance...

Aufbau eines Cloudspeichers auf Basis Object Storage - Beschaffungskriterien und Fallstricke

Starnberg, 27. April 2016 - Exklusiver Projektbericht aus der Praxis mit Hinweisen zur Implementierung (best practises)...

Die Objektdatenspeicherung mit Cloud Storage gewinnt auf Grund kostensenkender Maßnahmen in den Unternehmen und im Zusammenhang mit Themen wie IoT, Industrie 4.0, M2M, Big Data an Bedeutung. Ein wesentlicher Grund liegt in der Möglichkeit zur kosteneffizienten und skalierbaren Speicherung auch sehr großer Datenmengen für Enterprise-Workloads, inklusive Cloud-Anbindung über de-facto Standards wie Amazon S3 und OpenStack Swift.

Hyperconverged, Compute- oder Storage-Centric im Rechenzentrum?

Starnberg, 10. März 2016 - Hypervisor-Integrated-, Software-driven- und Scale-out Filesystem Storage als Datacenter Infrastruktur - Plattformen...

VMware VVOLs im praktischen Einsatz - Vorteile und Restriktionen

Starnberg, 26. Febr. 2016 - VM-Storage spezifisch an die SLA- und QoS-Anforderungen von virtualisierten Systemen und Anwendungen anpassen...

Hochgradig virtualisierte Infrastrukturen verlangen nach integrierten Speicherlösungen

Starnberg, 28. Jan. 2016 - Spezialisierte Speichersysteme, hyperkonvergente Gesamtlösungen und programmierbare Software Defined Datacenter...

Industrie 4.0: hinkt Deutschland der Vision hinterher?

Vor mehr als vier Jahren wurde der Begriff „Industrie 4.0“ auf der Hannover Messe einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt. Folgt man aktuellen Untersuchungen, steckt die industrielle Vernetzung im Jahre 2015 jedoch immer noch in den Kinderschuhen.

Zu den Vorteilen von IT-as-a-Service - Angeboten

Starnberg, 2. Dez. 2015 - Eine Risikoanalyse und Bewertung im Vorfeld ist jedoch verpflichtend (Cloud Vendor Assessment)...

Derzeit stehen verschiedene as-a-Service - Modelle zur Verfügung, wobei hybride Cloud Architekturen (on-premise / public) sich einer zunehmenden Akzeptanz erfreuen.

Unternehmen kämpfen mit der Überwachung von geschäftskritischen Daten

München, Starnberg, 26. Okt. 2015 - Eine neue Studie von Actifio und IDC beleuchtet die Lücke zwischen Best–Practice und Realität…